Welcome, Guest
Username: Password: Remember me
Kinder lieben Musik! Mit der der ArduSoundBox gibt es nun eine tolle DIY Lösung für alle kleinen und großen Musikliebhaber.
  • Page:
  • 1

TOPIC: 10A PWM Controller Modul für den Arduino

10A PWM Controller Modul für den Arduino 5 years 3 months ago #665

  • Rainer_R
  • Rainer_R's Avatar Topic Author
  • Offline
  • User
  • User
  • Posts: 156
  • Thank you received: 81
Umbau eines 10A DC-Motor Speed Controller Modul für den Arduino

Die Umbauanleitung verwendet ein sehr preiswertes(ca. 6.-€) 10A PWM Modul für einen DC Motor (12V bis ca. 40V). Das Modul kann nach dem Umbau an einen Arduino PWM -Ausgang angeschlossen werden.

Diese Module haben i.d.R. einen internen PWM Generator mit einem NE555 und ein Poti für die PWM-Einstellung. Der Umbau verzichtet auf diese interne PWM. Es muss jedoch eine kleine Schaltung aufgebaut werden um einen Arduino PWM-Ausgang anschliessen zu können. Zusätzlich kann die Endstufe über einen Enable-Eingang ausgeschaltet werden.

Hier die Umbauanleitung:



Fragen hierzu beantworte ich gerne. Weitere Infos unter Rainer-Rebhan.de
Attachments:
The following user(s) said Thank You: nero76, Markus-Lbon-facebook, meddie, rajiva

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Mit freundlichen Grüssen aus Franken
Rainer

Hausautomatisierung und Mobile-Roboter: www.Rainer-Rebhan.de
Last Edit: by Rainer_R.

10A PWM Controller Modul für den Arduino 5 years 3 months ago #666

  • Markus-Lbon-facebook
  • Markus-Lbon-facebook's Avatar
  • Offline
  • Admin
  • Admin
  • Posts: 379
  • Thank you received: 111
Man merkt das Du auch schon lange an dem Thema dran bist. Schöne Idee und Anleitung.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

10A PWM Controller Modul für den Arduino 5 years 3 months ago #669

  • autega
  • autega's Avatar
  • Visitor
  • Visitor
Großartige Anleitung!

Please Log in or Create an account to join the conversation.

10A PWM Controller Modul für den Arduino 3 years 3 months ago #7778

  • Alleiniger Gebieter
  • Alleiniger Gebieter's Avatar
  • Offline
  • User
  • User
  • Posts: 4
  • Thank you received: 0
Hallo, ich bin auf diese Anleitung gestoßen.

Wäre es möglich, dass jemand, der die Anleitung verstanden hat, noch einmal genau die Verschaltung des IC's erklären könnte?

Das wäre lieb.

Liebe Grüße :)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

10A PWM Controller Modul für den Arduino 3 years 3 months ago #7781

  • Jemihi
  • Jemihi's Avatar
  • Offline
  • User
  • User
  • Posts: 308
  • Thank you received: 29
Gatter 1 nimmt das PWM-Signal vom Arduino und das Enable-Signal vom Arduino an und wenn beide auf HIGH liegen, dann steuert es seinen Ausgang auf LOW. Gatter 2,3,4 und invertieren dieses Signal nochmal, so wie ich das verstanden habe, sodass, wenn der das Eingangs-PWM auf HIGH liegt, auch der Gesamtausgang auf HIGH liegt. Aber halt nur, wenn der Enable auch auf HIGH liegt. Ansonsten liegt der Gesamtausgang am Ende auf LOW, egal welches PWM-Signal angelegt wird.

Gruß,
Jem

Please Log in or Create an account to join the conversation.

DIY Wood Chassis @ Ardumower with PCB 1.2
12V Lead Acid Battery (7Ah) - L200CV as charger - JP4 und JP7 set
Version 1.0a7-azurit - Perimeter V2 /w power control mod 90m Differential Signal @ 5V
Bumper - RTC - BT - Docking - Brushless Mow Motor with MC33924-emulator PCB - GMPD/404980 Drive Motors

10A PWM Controller Modul für den Arduino 3 years 3 months ago #7782

  • Alleiniger Gebieter
  • Alleiniger Gebieter's Avatar
  • Offline
  • User
  • User
  • Posts: 4
  • Thank you received: 0
Vielen Dank für die Antwort!

Leider hilft uns das nicht weiter, wir stolpern nachwievor über die Verschaltung der Widerstände mit dem IC und die endgültige Verschaltung mit dem Arduino.

Wenn jemand eine Schaltplan skizzieren könnte, wäre das genial :)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

10A PWM Controller Modul für den Arduino 3 years 3 months ago #7786

  • Rainer_R
  • Rainer_R's Avatar Topic Author
  • Offline
  • User
  • User
  • Posts: 156
  • Thank you received: 81
Hallo Cornelius,

hast du (erst mal optisch) genau die selbe Ausführung des Controllers wie auf dem Foto zu sehen?

Falls ja
1. ist der 10 Ohm Widerstand auf dem Controller zu finden - geht vom NE555 zum MosFet.
2. nur auf der Seite (NE555) auszulöten die nicht zu dem Leistungs-Bauteil (MosFet) geht.
3. die Zusatzschaltung mit dem 4093 aufzubauen
4. die Zusatzschaltung auf oder neben dem Controller anbringen und verbinden,
die Betriebspannung für den 4093 ist = die Betriebspannung des Controllers
insgesamt sind das, ohne die Stiftleiste zum Arduino,nur 3 Leitungen

Falls nein
benötige ich ein Foto deines Controllers.


Anschluß an den Arduino
Hinweis zum Eingang ENB: diese Ltg. liegt über den Widerstand 47k auf 0V und sperrt den Eingang PWM

vom Ardu kommen 2 Leitungen:
1. ENB muß vom Ardu auf +5V geschaltet werden und gibt so den PWM Eingang frei
2. PWM kommt von einem PWM-Ausgang des Ardu und steuert den Controller (langsam bis schnell)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Mit freundlichen Grüssen aus Franken
Rainer

Hausautomatisierung und Mobile-Roboter: www.Rainer-Rebhan.de
Last Edit: by Rainer_R.

10A PWM Controller Modul für den Arduino 3 years 3 months ago #7794

  • Alleiniger Gebieter
  • Alleiniger Gebieter's Avatar
  • Offline
  • User
  • User
  • Posts: 4
  • Thank you received: 0
Hallo Rainer,

vielen Dank für die Erläuterung. Grundsätzlich haben wir einen Durchblick, jedoch verstehen wir noch nicht ganz die Verlötung der Zusatzschaltung mit dem 4093.
Diesbezüglich stellt sich uns noch die Frage, welche Pins des ICs mit der Motorsteuerung und welche Pins mit dem Arduino verbunden werden.

Im Übrigen haben wir genau die selbe Motorsteuerung wie in der Anleitung gezeigt.

Liebe Grüße
Cornelius

Please Log in or Create an account to join the conversation.

10A PWM Controller Modul für den Arduino 3 years 3 months ago #7795

  • Jemihi
  • Jemihi's Avatar
  • Offline
  • User
  • User
  • Posts: 308
  • Thank you received: 29
1A und 1B gehen an den Arduino, wie auf dem Bild der Umbauanleitung weiter oben beschrieben.

Mir stellt sich die Frage, ob ihr die großartige Anleitung im ersten Post dieses Threads überhaupt komplett gelesen habt.

Gruß,
Jem

Please Log in or Create an account to join the conversation.

DIY Wood Chassis @ Ardumower with PCB 1.2
12V Lead Acid Battery (7Ah) - L200CV as charger - JP4 und JP7 set
Version 1.0a7-azurit - Perimeter V2 /w power control mod 90m Differential Signal @ 5V
Bumper - RTC - BT - Docking - Brushless Mow Motor with MC33924-emulator PCB - GMPD/404980 Drive Motors

10A PWM Controller Modul für den Arduino 3 years 3 months ago #7800

  • Rainer_R
  • Rainer_R's Avatar Topic Author
  • Offline
  • User
  • User
  • Posts: 156
  • Thank you received: 81
Hallo Cornelius,

der 4093 wird als Strom-Treiber für den Leisungs-MosFet benutzt.
In dem Schaltkreis sind 4 sog. NAND-Gatter enthalten.
Jedes Gatter hat 2 Eingänge und einen Ausgang

Bei einem gatter wird ein Eingang als Sperreingang(ENB) der andere für den PWM-Eingang benutzt

Die 3 restlichen Gatter werden parallel geschaltet und liefern so genügend Strom für den MosFet.

Der Ausgang der jeweiligen Gatter ist immer der, mit dem dicken Punkt auf dem Schaltbild ganz am Anfang des Threads.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Mit freundlichen Grüssen aus Franken
Rainer

Hausautomatisierung und Mobile-Roboter: www.Rainer-Rebhan.de
Last Edit: by Rainer_R.

10A PWM Controller Modul für den Arduino 3 years 2 months ago #7832

  • Alleiniger Gebieter
  • Alleiniger Gebieter's Avatar
  • Offline
  • User
  • User
  • Posts: 4
  • Thank you received: 0
Hallo Rainer, Hallo Jem,

vielen Dank soweit :)

Wir konnten nun dank eurer zahlreichen Erklärungen folgende Schaltung aufbauen (Bild im Anhang)


Leider kann der Arduino nach dieser Schaltung noch nicht den Motor regeln.
Woran kann das liegen?
Was machen wir noch falsch?

Beste Grüße
Cornelius
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Last Edit: by Alleiniger Gebieter.

10A PWM Controller Modul für den Arduino 3 years 2 months ago #7833

  • Jemihi
  • Jemihi's Avatar
  • Offline
  • User
  • User
  • Posts: 308
  • Thank you received: 29
Der NAND-Gatter-Eingang 1B geht auf einen Arduino Ausgang, nicht auf auf einen Kurzschluss-Widerstand 5V-GND (!!??!!). Wenn ihr damit einen Highpegel eines Digital Outs simulieren wollt, könnt ihr dazu den Widerstand weglassen :-)
Arduino-Ausgang (Enable)------- 1B
                           |
                           R=47kOhm (--> Pulldown-Widerstand)
                           |
GND ------------------------
Ein anderer Ausgang vom Arduino gibt das PWM-Signal
Arduino-Ausgang (PWM) ------------ 1A
(ich würde hier auch einen Pulldown-Widerstand hinzufügen, muss aber nicht).

Zum Aktivieren der Endstufe muss nun Enable auf High gesetzt werden (habt ihr ja schon über das Anlegen von 5V). Dann kann man den Motor mit dem PWM-Signal langsam (niedriger Wert) oder schnell (hoher Wert) laufen lassen.

Der Rest der Schaltung sieht richtig aus, sofern Vdd mit Plus und Vss mit Minus der Verstärkerplatine verbunden ist.

Gruß,
Jem

Please Log in or Create an account to join the conversation.

DIY Wood Chassis @ Ardumower with PCB 1.2
12V Lead Acid Battery (7Ah) - L200CV as charger - JP4 und JP7 set
Version 1.0a7-azurit - Perimeter V2 /w power control mod 90m Differential Signal @ 5V
Bumper - RTC - BT - Docking - Brushless Mow Motor with MC33924-emulator PCB - GMPD/404980 Drive Motors
Last Edit: by Jemihi.

10A PWM Controller Modul für den Arduino 1 year 11 months ago #11205

  • rajiva
  • rajiva's Avatar
  • Offline
  • User
  • User
  • Posts: 130
  • Thank you received: 20
Hallo Rainer,

tolle Idee die ich jetzt in einer abgewandelten Version nachgebaut habe. Ich habe die Schaltung jetzt so




aufgebaut da ich auf der einen Seite nicht den identischen Motortreiber bekommen habe und zum anderen eine Ansteuerung über 3,3V brauche. Die Schaltung funktioniert mit 5V sowie 3,3V und es funktionieren auch alle Vergleichstypen des Motortreibers solange sie einen NE555 verwenden. Interessanterweise ist auch die Spannungsversorgung des NE555 in den verschiedenen Motortreibervarianten unterschiedlich (LM317 10V od. LM7812 12V). Ich habe den NE555 einfach rausgezwickt und die entsprechenden Pins (1,3,8 ) mit Draht verkabelt. Bei meinem Motortreiber sitzt der NE555 zwischen den Kühlkörpern sodass da eh keine Platine dazwischen passt. Die Transistoren braucht es bei der Ansteuerung mit 3,3V da VT+ des 4093 bei VSS über 10V schon deutlich über 5V liegt.

Danke für die Idee, der Mähmotor läuft prima mit diesen Low Cost Motortreibern aus China, ich bin begeistert!

VG
Rajiva
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Last Edit: by rajiva.
  • Page:
  • 1
Time to create page: 3.358 seconds