Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Odometrie Scheibe

Odometrie Scheibe 4 Jahre 10 Monate her #4724

  • rieders
  • riederss Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 160
  • Dank erhalten: 6
Hallo

Ich habe mal eine Scheibe für die Gabellichtschranke mit meinem 3d Drucker gemacht.
Mal sehen ob das geht.
Werde es morgen mal versuchen.

Ich habe 36 Löcher in der Scheibe.
Zum befestigen eine M8 Mutter.

Wie kann ich die Einstellungen an der Software vornehmen, damit die Wegstrecken stimmen ?

Bild ist leider nicht so gut geworden.


MfG André
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Odometrie Scheibe 4 Jahre 10 Monate her #4726

  • redtop
  • redtops Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 642
  • Dank erhalten: 52
...Dafür die Scheibe umso schönner.

Die 3D Drucker sind echt der Hammer, ich glaub ich brauch auch bald einen ;)

Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special effects der Tastatur !

Odometrie Scheibe 4 Jahre 10 Monate her #4729

  • rieders
  • riederss Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 160
  • Dank erhalten: 6
... na dann.

Ich habe ein Prusa nachgebaut.
Ist garnicht so schwer und die Teile sind auch schon günstiger geworden.

Wie stelle ich die Strecke pro Umdrehung nun ein ?

Mfg André

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Odometrie Scheibe 4 Jahre 10 Monate her #4730

  • inspiron
  • inspirons Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 115
  • Dank erhalten: 5
Hallo,
keine schlechte Idee. Ja, ja 3D Drucker sind 'ne feine Sache.

Schau mal hier,
Odometrie Sensor


:woohoo:


Dort hatte ich auch schon einmal eine Anfrage Betreff der Odometrie.

Bin u.a. auch dabei eine Scheibe in Excel zu erstellen. Nur hapert es momentan an der Berechnung (Anzahl) der Schwarz/Weiß Übergänge

Gruß mario

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ardumower Board: Version 1.2 (noch im Aufbau)
Spannungsversorgung: 12V (später 24V Bleifrei ;))
Akku: BleiGel 7Ah
Rad-Antrieb: Getriebe-Motor GMPD
Letzte Änderung: von inspiron.

Odometrie Scheibe 4 Jahre 10 Monate her #4731

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 790
  • Dank erhalten: 255
ist zwar aus China aber für ca 4 Euro denke ich kann man nichts sagen

Ebay:191226408181

Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Odometrie Scheibe 4 Jahre 10 Monate her #4736

  • rieders
  • riederss Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 160
  • Dank erhalten: 6
Hallo


Für 4€, ist ja geschenkt.
Hätte ich mal früher sehen müssen.

Ich habe meine jetzt verbaut ---> gehen ganz gut.


Ich muss jetzt nur noch das mit dem Perimeter und der Schleife zum laufen bekommen.


MfG André
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Odometrie Scheibe 4 Jahre 1 Monat her #7359

  • Cap
  • Caps Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 3
Hallo Ardumower Fans

Ich habe ein Problem mit der Odometrie. Wie kann ich feststellen ob diese Ordungsgemäß funktioniert? Im Seriellen Monitor 2=test odometry beginnen sich die Antriebsräder zu drehen. Die Led´s der Odometrie Sensoren blinken. Es werden aber keine Daten Angezeigt. Woran kann das liegen? Wurde mich Freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

MfG
S.R.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Odometrie Scheibe 4 Jahre 1 Monat her #7360

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 790
  • Dank erhalten: 255
Was für Motoren hast du ? Die aus dem Shop?
Mal bitte die Mover.cpp Datei einstellen bitte als txt
Kontrollire in der HandApp ob bei der Odemetrie unter Setting die Sensoren auch aktiviert sind.

Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Odometrie Scheibe 4 Jahre 1 Monat her #7366

  • Cap
  • Caps Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 3
Hallo Uwe,
ich habe das 1.1 Bord aus dem Shop (12 Volt Version). Software Ardumower-1.0a4-Azurit geladen. Die Odometrie Sensoren sind auch aus dem Shop, angeschlossen an P8 pinOdometry Right und P9 pin OdometryLeft, GND und +5 Volt. An der Software habe ich nichts verändert. Die Sensoren sind auch aktiviert. Als Antriebs Motoren verwende ich 12 Volt Scheibenwischer Motoren. Kann es sein das ich zuerst die Pullup Wiederstände einlöten muss, wie im Workshop gezeigt?

MfG
S.R.
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Odometrie Scheibe 4 Jahre 1 Monat her #7367

  • inspiron
  • inspirons Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 115
  • Dank erhalten: 5
Hallo,
mmh, leider kann ich auf dem Foto nichts erkennen. Was soll man da sehen?

Sigfried schrieb: Kann es sein das ich zuerst die Pullup Wiederstände einlöten muss, wie im Workshop gezeigt?

JA! ;)

In der Mover.cpp müssen auch die Werte der Odometrie-Scheibe (Impulse pro Umdrehung, Radabstand....) eingegeben werden!
Gruß mario

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ardumower Board: Version 1.2 (noch im Aufbau)
Spannungsversorgung: 12V (später 24V Bleifrei ;))
Akku: BleiGel 7Ah
Rad-Antrieb: Getriebe-Motor GMPD
Letzte Änderung: von inspiron.

Odometrie Scheibe 4 Jahre 1 Monat her #7369

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 790
  • Dank erhalten: 255
Wir habe eine erste Platine V0.5 und eine 2 Auflage V1.2
Wenn du die erste Platine hast V0.5 sind noch Änderungen zu machen.
Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Odometrie Scheibe 4 Jahre 1 Monat her #7370

  • inspiron
  • inspirons Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 115
  • Dank erhalten: 5

UweZ schrieb: Wir habe eine erste Platine V0.5 und eine 2 Auflage V1.2
Wenn du die erste Platine hast V0.5 sind noch Änderungen zu machen.
Gruß
Uwe


Hallo Uwe,
er hat doch geschrieben

Sigfried schrieb: Hallo Uwe,
ich habe das 1.1 Bord aus dem Shop.....

MfG
S.R.


Gruß mario

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ardumower Board: Version 1.2 (noch im Aufbau)
Spannungsversorgung: 12V (später 24V Bleifrei ;))
Akku: BleiGel 7Ah
Rad-Antrieb: Getriebe-Motor GMPD
Letzte Änderung: von inspiron.

Odometrie Scheibe 4 Jahre 1 Monat her #7371

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 790
  • Dank erhalten: 255
Es gibt keine V1.1 Platine
die erste Auflage ist die V0.5
die zweite Platine ist die V1.2

Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Odometrie Scheibe 4 Jahre 1 Monat her #7372

  • inspiron
  • inspirons Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 115
  • Dank erhalten: 5

UweZ schrieb: Es gibt keine V1.1 Platine
die erste Auflage ist die V0.5
die zweite Platine ist die V1.2

Gruß
Uwe


:woohoo: ...na dann tippe ich mal, er hat die 1.2 Version! ;)
Egal, in beiden Versionen müssen doch die Pullup's eingesetzt werden, oder?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ardumower Board: Version 1.2 (noch im Aufbau)
Spannungsversorgung: 12V (später 24V Bleifrei ;))
Akku: BleiGel 7Ah
Rad-Antrieb: Getriebe-Motor GMPD
Letzte Änderung: von inspiron.

Odometrie Scheibe 4 Jahre 1 Monat her #7373

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 790
  • Dank erhalten: 255
ja aber in der V0.5 Platine müssen Leiterbahnen unterbrochen werden. Deswegen muss ich schon wissen was er hat ;)

Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Odometrie Scheibe 4 Jahre 1 Monat her #7385

  • Cap
  • Caps Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 3
Hallo Uwe, hallo Mario,
erst einmal Danke. Ich weiß auch nicht wie auf ein Bord 1.1 komme! Ich habe die V0.5 Platine. Die Leiterbahnen zu den Arduino Pins 12,13,14 und 15 sind auf der Platine getrennt worden. Da ich keine Unruhe stiften will, werde ich zuerst die Pullup Wiederstände, die Motorentstörung und die Protector PCB verbauen. Das Ergebnis werde ich dann Posten. Mit der Einstellung in der Mower. ccp befasse ich mich nach dem Umbau der Hardware. Auf dem Bild sieht man die Scheibe mit 32 Stiften und dem Sensor.

MfG
S.R.
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Odometrie Scheibe 4 Jahre 1 Monat her #7387

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 790
  • Dank erhalten: 255
Darauf wollte ich hinaus. Ich gehe mal davon aus das du auch die richtigen Leiterbahnen unterbrochen hast. Ansonsten mal Spannung weg und den Durchgang von den Odemetriepin bis zum Arduino durchgemessen. Sollte dann Durchgang haben bzw ca 100-150 Ohm (ohne jetzt nachzusehen im Plan). Bei meinen Motoren aus dem Shop hat es ausgereicht nur die Kondensatoren rauszunehmen vom Tiefpassfilter. Die Odemetriescheiben aus dem Shop kenne ich leider nicht weil noch nicht selber verbaut. Es könnte aber durchaus sein das du bei den Tiefpassfilter evl auch die dazugehörigen Widerstände noch kurzschließen musst.

Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Odometrie Scheibe 4 Jahre 1 Monat her #7406

  • pfleger0815
  • pfleger0815s Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 81
  • Dank erhalten: 4
Ich klinke mich hier mal ein.
Habe auch Probs mit der Odometrie bei Ver. 1.0a4Azurit.
PCB 1.2, Motoren aus dem Shop, alles nach Workshop entstört, 24V.
Vorwärts zieht er nach rechts, rückwärts nach links. Mir scheint, die Kalibrierung reagiert zu träge.
Kann man was im Code ändern, dass man gleich vorab 10 rpm draufpacken kann?
Ansonsten mäht der Mower stundenlang tadellos aber beim ein- und ausparken macht sich das Problem bemerkbar.

Grüsse Mario
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von pfleger0815.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.668 Sekunden