Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: abruptes Bremsen mit Odometrie 1.0a9

abruptes Bremsen mit Odometrie 1.0a9 1 Jahr 2 Monate her #15249

  • michelko
  • michelkos Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 61
  • Dank erhalten: 6
Hallo,
ich habe heute die Odometrie ans laufen bekommen. Dabei ist aufgefallen, dass beim Überfahren der Schleife abrupt gebremst wird. Teilweise hebt dabei sogar das hintere Rad etwas vom Boden ab. Muss das so sein? Ohne die Odometrie ist er zwar immer etwas über die Schleife hinaus gefahren hat dafür aber sanft gebremst.
Ich denke auf dauer ist das nicht so gut für die Getriebemotoren.

Gruss Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

abruptes Bremsen mit Odometrie 1.0a9 1 Jahr 1 Monat her #15668

  • Lämmi
  • Lämmis Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Die Vorgängerversionen der Azurit 1.09a kenne ich nicht.
Hab meinen jetzt erst 3 Wochen im Einsatz und bin mit meinem Ergebniss bis auf ein paar Kleinigkeiten sehr zufrieden.
Probleme:
1.Das mit dem harten Bremsen an der Schleife stört mich auch sehr darum ist bei mir die Odometrie vorläufig aus.
Bei Kontakt mit den Bumper wäre es jedoch wieder von Vorteil.
2.Wenn ich mehr als einen Timer aktiviere will er immer Nach Hause fahren.
3.Perimetersender schaltet manchmal ab und Lämmi bleibt stehen, Kühlkörper für Step down folgt, wird doch sehr warm!
12Ohm 20Watt Widerstand und 3 Schleifen zum umschalten mit ähnlichen Längen +-10m.
3 Kanal Zeitschaltuhr folgt (wäre eine Idee so was in den Sender zu integrieren, RTC, Bluetooth und Relaismodul....weiß aber nicht ob der Nano das packt.
4.Imu bzw. I2c Bus inkl. RTC und CPU hängt sich manchmal auf, intervall 2 Stunden - 2 Tage.
+++
Alles hat soweit auf Anhieb funktioniert.
Gestern hab ich noch einen Stall mit Ladekontakten gebaut, was soll ich sagen...er ist gestern um 21 Uhr automatisch ins Bett gegangen und hat heute um 7 Uhr begonnen zu mähen.
Fotos folgen irgendwann wenn ich Zeit habe.
Großes Lob an die Entwickler!!!
Das reicht für meinen ersten Eintrag.

Manfred

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

abruptes Bremsen mit Odometrie 1.0a9 1 Jahr 1 Monat her #15690

  • michelko
  • michelkos Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 61
  • Dank erhalten: 6
Hallo,
ja ich habe heute auch mal wieder ohne Odometrie versucht , Das Abbremsen an der Schleife gefällt mir wesentlich besser aber er fährt wieder Bögen. Gibt's denn keine Möglichkeit das Abbremsen mit Odo auch etwas weicher hin zu bekommen?

Gruss Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.391 Sekunden