Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: FYI Odometrie-fehler: Zu viel Spiel auf der_Welle

FYI Odometrie-fehler: Zu viel Spiel auf der_Welle 1 Jahr 11 Monate her #13492

  • Alex76
  • Alex76s Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 72
  • Dank erhalten: 7
Vielleicht nützt es wem:
bei mir entstand der Odometriefehler, weil die Welle zum Motor (Eigenbau) leichtes Spiel hat. So fährt z.B. Links rückwärts, und rechts schlackert das Rad nur wenige mm hin und her, aber genau zwischen "An/Aus" -> folglich meldet er das rechte Rad in Bewegung = Error.
Da reduzieren der Zähne zwar half, aber dennoch im ungünstigen Moment es zum Fehler kommt, ist das Fächerrad jetzt direkt am Motor.

Ich hab die odometrie vom Mini im Gebrauch. Die andere Befestigung war in guter Absicht dazu gedacht die Odometrie von den Motoren fernzuhalten, was sich aber aber als weitere Fehlentscheidung erwiesen hat :)

LG Alex

If your wheel can moved a little bit (fow/rev) when the motor stopps. It could send wrong signal to the Mega. In my case, left wheel go forward but the little movement of the stopped right wheel also send signal that Right wheel is moving= Error

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

FYI Odometrie-fehler: Zu viel Spiel auf der_Welle 1 Jahr 4 Wochen her #15861

  • Paddy
  • Paddys Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 456
  • Dank erhalten: 201
Hallo Alex,

das Problem kann ich gut nachvollziehen, ist bei mir auch so. Die Frage die ich mir stelle ist, wie hast du es gelöst?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Tianchen TC-158N umgebaut auf Ardumower 1.0a10-dev Azurit
Klarstein Cleantouch Staubsauger umgebaut auf Ardumower 1.0a5 Azurit
Ardumower Arctic Hare

www.weberpatrick.de
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 1.840 Sekunden