Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: GY-88 falscher Elko

GY-88 falscher Elko 2 Jahre 9 Monate her #10844

  • drolli
  • drollis Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 159
  • Dank erhalten: 64
Nur zur Info:

Lt. Datenblatt vom GY-88 ist auf dem Modul nicht der von Honeywell empfohlene Elko von 4,7uF an C1 vom HMC eingebaut sondern nur 2,2uF.
Vielleicht ist das für die Genauigkeit entscheidend?

VG
Reiner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hardware bis aufs Chassis aus dem Shop.
Chassis umkonstruiert und selbst gedruckt, basierend auf dem Mower von Andreas Häuser. Shieldbuddy TC275 als Controller.

GY-88 falscher Elko 2 Jahre 9 Monate her #10848

  • redtop
  • redtops Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 642
  • Dank erhalten: 52
C1 ist aber nur einen Entsörkondensator an VCC_IN, das dürfte sich auf die Genauigkeit nicht auswirken

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special effects der Tastatur !

GY-88 falscher Elko 2 Jahre 9 Monate her #10849

  • drolli
  • drollis Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 159
  • Dank erhalten: 64
Ich meine den Anschluss C1 vom HMC5883L Chip -> C19
Der soll lt. Datasheet von Honeywell 4,7u haben und dient als Pufferkondensator.


Dieser Anhang ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um den Anhang zu sehen

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hardware bis aufs Chassis aus dem Shop.
Chassis umkonstruiert und selbst gedruckt, basierend auf dem Mower von Andreas Häuser. Shieldbuddy TC275 als Controller.

GY-88 falscher Elko 2 Jahre 9 Monate her #10860

  • redtop
  • redtops Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 642
  • Dank erhalten: 52
Am Anschluss C1 häng auch der Kondensator C1 hier ist er auf Masse geschaltet.

the external capacitors (C1 and C2) to handle the 1 ampere peak
current pulses with low voltage drop on the traces.

Wie du Schreibst Puffer für Spannungsspitzen. Das dürfte nicht mit der Genauigkeit zu tun haben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special effects der Tastatur !
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.391 Sekunden