Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Kinder lieben Musik! Mit der der ArduSoundBox gibt es nun eine tolle DIY Lösung für alle kleinen und großen Musikliebhaber.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Moinmoin aus Luxemburg

Moinmoin aus Luxemburg 1 Jahr 3 Monate her #13608

  • Mcc
  • Mccs Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 8
....bin der Claude und komme aus Luxemburg.
Bin BJ 61 und in einer Schlosserei aufgewachsen...
Mein Leben lang bastele, baue & experimentiere ich alles was mir in den Kopf kommt und gefällt.
Das nächste soll unter anderem dieser RaserKiller sein....

Für's erste mal genug.....und einen Link zu meinen bisherigen Basteleien :)

Vielen Dank für die Aufnahme...

get.google.com/albumarchive/101339907319724020179

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Claude

Moinmoin aus Luxemburg 1 Jahr 3 Monate her #13613

  • Alex76
  • Alex76s Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 72
  • Dank erhalten: 7
Hi Claude,
Viel spaß beim planen. ich bin seit einem halben Jahr dabei und habe mittlerweile einen halbgemähten rasen.. jedoch muss ich noch alle 5-50min eingreifen.

Viel lehrgeld habe ich bezahlt, was mich aber nicht dümmer gemacht hat. XD

Ich habs besser machen wollen, 4wd, alles mit lagerböcken versehen bis der panzer gefühlt 100kg wog (20kg) und die kraftigen Valeo motoren in die knie zwang. Um dahin zu kommen musste ich die Kraft im Gehäuse und am kettenantrieb erstmal zähmem..
Er ist danach jede steilwand hochgefahren. Aber die Motoren waren im grenzbereich der regler (=fehlermeldung) und damit zog er 3mal so schnell die batterien leer.
Die motoren mussten komplett überarbeitet werden (entstörung, präzise hallsensor, hitze).
Nun habe ich erkannt, das die klassische Methode doch ihre Berechtigung hat ( sofern man nicht seitenweise die Programmierung verändern möchte).

Mit dem neuen Board (1,3) läuft es echt gut. Ich bestell mir nun nachträglich als 3. Generation die Motoren aus dem shop, weil sie gängigen Alternativen nicht so gut mit der software harmonierten.

Berichte mal von deinen planungen

LG,
Alex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Alex76.

Moinmoin aus Luxemburg 1 Jahr 3 Monate her #13615

  • Mcc
  • Mccs Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 8
Moinmoin,

ok, dann werde ich in richtung 4x4 nix unternehmen ;), den sowas schwirrte mir in der Rübe herum..
Hab momentan noch vieles im laufen, darum wird erst im Herbst mit dem Rasi begonnen.
Plane noch ne grosse aussen Terasse mit allem pipapo...soeben hab ich nen Smoker gebaut und im Haus ist auch noch manche Baustelle.
Die Motoren sind trotzdem schon bestellt :) und als nächstes kommt das Board..
Anfangs wollte ich manches Teil printen......doch ich werde im Metall Bereich bleiben....

Bis dann

Claude

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Claude

Moinmoin aus Luxemburg 1 Jahr 3 Monate her #13628

  • Alex76
  • Alex76s Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 72
  • Dank erhalten: 7
Bei 4x4 ist das problem die programmierung denke ich. Derzeit bleibt 1 rad (bei 4x4 2räder) stehen während das andere die Kurve macht. Man müsste den code dahingehend verändern das bei jedem lenkmanöver die blockierte seite gegenläufig dreht (panzerprinzip). So wie ich es hatte, machte er zwar die kurve jedoch bremsten die stehenden reifen so stark, das der motor jede menge strom frisst und erheblicher bedarf für Torsion innerhalb des gebäuses besteht.(Du glaubst garnicht was diese kraft bei mir angerichtet hat) . Würde die gegenläufige seite entgegendrehen wäre das eine erhebliche entlastung. Jetzt würde nur noch der rasen leiden XD. Meine breiten luftreifen (lastenkarre) haben so viel Grip, dass man beim gesamtgewicht von knapp 20 kg kaum per hand drehen möglich war.

Nach wie vor finde ich die idee natürlich klasse. Funktionieren kann das System m.E. nur mit einem kleinen Leichbau und schmalen Rädern im engen Radstand oder mit wesentlich mehr kraft, wobei dann das zusätzliche Akkugewicht die Angelegenheit schon wieder torpediert.

Von Caterpillar gibt es ein RC gerät für komunalbetriebe mit verbrennermotor.. den schau dir mal an

dieser lenkt aber über alle Achsen, sowas würd ich gerne bauen jedoch steht mir die programmierung etwas im weg.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moinmoin aus Luxemburg 1 Jahr 3 Monate her #13630

  • Mcc
  • Mccs Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 8
hmmm..Panzerprinzip.....hat eigentlich noch keiner einen mit Ketten gebaut ?? :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Claude

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: Hobby-Bastler
Ladezeit der Seite: 1.813 Sekunden