Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Wiper Blitz XE

Wiper Blitz XE 5 Jahre 3 Monate her #3741

  • redtop
  • redtops Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 642
  • Dank erhalten: 52
Ich hatte Glück und konnte einen Wiper Blitz XE mit defektem Mähmotor bei Ebay Kleinanzeigen günstig ergattern.
Bis auf den Mähmotor, der leider auch nicht mehr vorhanden war, war das Gerät voll Funktionsfähig .

Also woher Motor ? Ich hatte da noch einige rumliegen aber beim Wiper der Motor von unten verschraubt ist, brauchte ich einen Adapter, sowie eine Aufnahme für die Messer (war auch dabei)

Leider hatte mein Motor keinen Hallsensor also auch noch was drangebastetlt ( übrigens die Neodymmagnete halten nicht mit Heißkleber auf der Welle, jedenfalls nicht lange ).

Unten ein paar Bilder vom Motorumbau. Dank Alex hatte ich auch schnell die Steckerbelegung.

Der erste Test war etwas enttäuschen, das war recht hoch und der kleine Wiper musste andauernd zurücksetzen..
Als ich meinen Stefan Mower ausprobiert habe lief der fiel besser durch das hohe Grass. Also kurzerhand das Messer abgeschraubt und zwei lange Kuttermesser an geschraubt und er mäht herlich. Ist vielleicht auch für anderen die diesen Mower haben eine Alternative zu den Original Messern.









Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special effects der Tastatur !

Wiper Blitz XE 5 Jahre 3 Monate her #3756

  • redtop
  • redtops Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 642
  • Dank erhalten: 52
Nachtrag

Die langen Cutterklingen zum abbrechen taugen nichts, denn Sie machen genau was sie sollen.

Abbrechen !

Es gibt aber noch andere Klingen im Baumarkt, die haben zwei Löcher und sind viel stabiler.

Eventuell auf einer Seite kürzen.


Stefab

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special effects der Tastatur !

Wiper Blitz XE 5 Jahre 3 Monate her #3770

  • roboStefan
  • roboStefans Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 390
  • Dank erhalten: 53
Hallo Stefan,

das ist interessant! Habe ja auch den Ambrogio L50 (ist ja das gleiche). Noch läuft er ja super, mache mir aber auch Gedanke wenn da mal der Mähmotor ausfällt.

Meinst du nicht, dass man die Messeraufnahme so hinbekommen könnte, das das original Messer drauf passt?

Habe meinen Motor noch nicht ausgebaut, da ja bisher nicht notwendig.

LG
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Umbau Ambrogio L50 - läuft seit Anfang Saison2014 zuverlässig mit:
Senderversion V1 0.2, Ardumower Code 0.9.2.8, bidirektionales Mähen

Umbaubericht hier im Forum: "Ambrogio L50 Umbau auf Ardumower" oder:
hobby.vision-webstyle.de/maehroboter/

Wiper Blitz XE 5 Jahre 3 Monate her #3774

  • redtop
  • redtops Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 642
  • Dank erhalten: 52
Hallo Stefan

klar, ich hatte es ja so gebohrt das das Original Messer passt aber die Schnittleistung war mir zu schwach.

Was mich Interessieren würde ist der Abstand des Messers zum Gehäuse, da ich da keine Wert hatte.


Das Grass war doch schon ganz schön hoch.

Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special effects der Tastatur !

Wiper Blitz XE 5 Jahre 3 Monate her #3776

  • roboStefan
  • roboStefans Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 390
  • Dank erhalten: 53
Hallo Stefan

hab grad mal nachgemessen. Also der äußere Abstand der Messerspitzen zum Unterboden ist 1cm. Somit komme ich auf eine Schnitthöhe von 4cm.

Die Schnitthöhe wird mittels Distanzscheiben gelöst. Diese sind 5mm. Somit kann man das Messer also in 5mm schritten tiefer hängen.
Beim L50 sind zwei von den Scheiben dabei, somit stellt man die Höhe von 3-4 cm ein.

Zur Schnittleistung:
Da kann ich mich nicht beklagen. Der original Motor hat richtig Bums B) Ohne Messermodulation fährt er selbst durch richtig hohes Gras und mäht es natürlich auch ;)

LG
Stefan

Glaube wir müssen uns mal was zur Unterscheidung der ganzen "Stefans" einfallen lassen :silly:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Umbau Ambrogio L50 - läuft seit Anfang Saison2014 zuverlässig mit:
Senderversion V1 0.2, Ardumower Code 0.9.2.8, bidirektionales Mähen

Umbaubericht hier im Forum: "Ambrogio L50 Umbau auf Ardumower" oder:
hobby.vision-webstyle.de/maehroboter/

Wiper Blitz XE 5 Jahre 3 Monate her #3781

  • redtop
  • redtops Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 642
  • Dank erhalten: 52
Dann muss ich wohl nach einem Stärkeren Motor ausschau halten :)

danke für die Info.

Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special effects der Tastatur !
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 2.545 Sekunden