Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Hannes' Mäher (Lieschen II.)

Hannes' Mäher (Lieschen II.) 5 Jahre 4 Monate her #3236

  • Hannnes
  • Hannness Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 4
Hallo zusammen,

in aller Kürze, nach dem unser Rasen von 80 auf mehrere Hundert qm angewachsen ist (und bei uns schon der Boden in der Bude von div Robbies - Henry I. + II. sowie Lotte - gepflegt wurde und wird) und ich nicht eingesehen habe meine Freizeit mit Schieben eines Rasenmähers zu verbringen, wenn er das auch bitteschön selbst machen kann, habe ich mir bei eBay zwei China-Mäher geschossen. Einer (Lieschen, von "Fleissiges Lieschen") läuft seit dem (2 Jahre) ohne Ausfall brav und stoisch herum und hält den Rasen kurz, der andere sollte immer als Bastelbasis dienen, steht aber seit dem noch ungenutzt im Keller.
Das ganze zieht sich bei mir durch viele andere Beanspruchungen (Vollzeitjob, Haus, Kinder, Ehe, Garten, Freunde…) immer ziemlich in die Länge, aber ein richtiger Showstopper war, dass ich im RN nicht wirklich voran kam. Das RN-Board piepst zwar nett, aber mehr tut es seit dem noch nicht, da ich richtig echte Produktentwicklung nicht machen will (ist schon mein Job), hier will ich auf schnellerem Wege vorankommen. In dieser Zeit ist wie durch ein Wunder dieses Projekt hier entstanden (Ardumower) und alles, was ich mir gewünscht hatte eingetreten. Anleitungen, liebe Leute, fertige kaufbare Kits. Endlich, ich wurde erhört!
Hab dann geich mal das große Kit gekauft und werde mich über die nächsten Jahrzehnte über Lieschen II. hermachen :lol:
Seid also geduldig mit mir.
Hier schon mal Fotos, die ich mal vor 2 Jahren geschossen habe.
KENNT JEMAND DAS DING?

Euer Hannes














Folgende Benutzer bedankten sich: Markus-Lbon-facebook

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Tianchen läuft seit 2 Jahren ohne murren im Originalzustand und macht 300qm.
Habe noch einen ähnlichen Chinamäher, der jetzt als Ardumower ein neues Leben eingehaucht bekommen soll.
:-) Ich bin KEIN Elektroniker :-)
Homebase: Wiesbaden-Biebrich

Hannes' Mäher (Lieschen II.) 5 Jahre 4 Monate her #3238

  • Hannnes
  • Hannness Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 4
noch'n paar Bilder:








Folgende Benutzer bedankten sich: Markus-Lbon-facebook

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Tianchen läuft seit 2 Jahren ohne murren im Originalzustand und macht 300qm.
Habe noch einen ähnlichen Chinamäher, der jetzt als Ardumower ein neues Leben eingehaucht bekommen soll.
:-) Ich bin KEIN Elektroniker :-)
Homebase: Wiesbaden-Biebrich

Hannes' Mäher (Lieschen II.) 5 Jahre 3 Monate her #3584

  • Hannnes
  • Hannness Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 4
Das originale Hirn ist schon eine Weile nicht mehr verbaut. Stattdessen arbeite ich mich im Schneckentempo bei der Ardumowerlösung voran. Ich habe jetzt die Schleifensensoren fertig. Bei einer idiotischen Spannungsmessung habe ich mir erst mal das Arduino Nano geschossen. Gut dass ich noch eins habe. :P

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Tianchen läuft seit 2 Jahren ohne murren im Originalzustand und macht 300qm.
Habe noch einen ähnlichen Chinamäher, der jetzt als Ardumower ein neues Leben eingehaucht bekommen soll.
:-) Ich bin KEIN Elektroniker :-)
Homebase: Wiesbaden-Biebrich

Hannes' Mäher (Lieschen II.) 5 Jahre 3 Monate her #3587

  • Markus-Lbon-facebook
  • Markus-Lbon-facebooks Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 379
  • Dank erhalten: 111

Hannes schrieb: KENNT JEMAND DAS DING?

Vieles erinnert mich an meinen Rotenbach.
Jemand hat mir mal erzählt (Alexander?) das die ganzen China Firmen auf die Entwicklungsarbeit der Chinesischen Unis zurück greifen. Daher findet man viele parallelen zwischen den verschiedenen Anbietern/Modellen. Mehr oder weniger ein Brei. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hannes' Mäher (Lieschen II.) 5 Jahre 3 Monate her #3590

  • Hannnes
  • Hannness Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 4
Ja der hat extreme Ähnlichkeit zu meinem Tianchen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Tianchen läuft seit 2 Jahren ohne murren im Originalzustand und macht 300qm.
Habe noch einen ähnlichen Chinamäher, der jetzt als Ardumower ein neues Leben eingehaucht bekommen soll.
:-) Ich bin KEIN Elektroniker :-)
Homebase: Wiesbaden-Biebrich

Hannes' Mäher (Lieschen II.) 5 Jahre 3 Monate her #3747

  • Hannnes
  • Hannness Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 4
So sieht mein neuer Schleifensender aus:
(Das Nano hat bei einer Spannungsmessung einen abbekommen. Die Stromversorgung via USB ist dahin, wenn ich aber Fremdversorge geht es wunderbar :-) )



Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Tianchen läuft seit 2 Jahren ohne murren im Originalzustand und macht 300qm.
Habe noch einen ähnlichen Chinamäher, der jetzt als Ardumower ein neues Leben eingehaucht bekommen soll.
:-) Ich bin KEIN Elektroniker :-)
Homebase: Wiesbaden-Biebrich
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 5.050 Sekunden