Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Ewiger Motor Mow error

Ewiger Motor Mow error 4 Jahre 2 Monate her #7601

  • Thomas_K
  • Thomas_Ks Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Hallo, echt ein Super Projekt, muss ich mal sagen.
Ich habe mein Board V1.2 bereits fertig aufgebaut, die software auf brushless geändert und geflasht. Die Motoren funtionieren alle, adc kalibrierung habe ich bereits unzählige male durchgeführt, trotzdem zählt immer der motor mow error hoch. Stromsensor habe ich 30A ACS712, diesen habe ich an dem pin verbunden wo beim Motortreiber M2FB wäre.
egal ob ich den sensor dort anschließe oder den pin an masse lege, der wert in der pfod app driftet immer herum.
Mittlerweile bin ihch schon sehr verzweifelt, ich hoffe jemand hat eine Idee.
Vielen Dank!
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ewiger Motor Mow error 4 Jahre 2 Monate her #7602

  • VWSR
  • VWSRs Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 32
  • Dank erhalten: 12
Hallo Thomas,

hast das hier auch beachtet, bzw. durchgeführt?

github.com/Ardumower/ardumower/blob/mast...rkaRound20150527.pdf

Da ist ein Fehler auf der Platine.

Gruß
Volker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ewiger Motor Mow error 4 Jahre 2 Monate her #7603

  • Thomas_K
  • Thomas_Ks Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Ja, hatte ich schon, danke.
Ich hab gerade gesehen, das es auch den pin MotorMowFault gibt... muss man den eventuell auch auf einen definierten zustand bringen, oder kann man den einfach unbelegt lassen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ewiger Motor Mow error 4 Jahre 2 Monate her #7604

  • VWSR
  • VWSRs Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 32
  • Dank erhalten: 12
Sollte keine Auswirkung haben. Meiner wird über einen Mosfet gesteuert. Daher ist der Pin auch unbeschaltet. Gibt keine Probleme.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ewiger Motor Mow error 4 Jahre 2 Monate her #7608

  • Thomas_K
  • Thomas_Ks Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Möglicherweise habe ich auch in der mower.cpp was versaut, die zeilennummern haben leider nicht übereingestimmt, hier mal auszugsweise meine änderungen:

// mower motor
pinMode(pinMotorMowDir, OUTPUT);
brushless.attach(pinMotorMowPWM);
brushless.write(45);

pinMode(pinMotorMowSense, INPUT);
pinMode(pinMotorMowRpm, INPUT);
pinMode(pinMotorMowEnable, OUTPUT);
digitalWrite(pinMotorMowEnable, HIGH);
pinMode(pinMotorMowFault, INPUT);



void Mower::setActuator(char type, int value){
switch (type){
case ACT_MOTOR_MOW: {int VAL = map (value, 0, 255, 40, 145);brushless.write(VAL);}break;
case ACT_MOTOR_LEFT: setMC33926(pinMotorLeftDir, pinMotorLeftPWM, value); break;// Motortreiber einstellung - bei Bedarf ändern z.B setL298N auf setMC33926
case ACT_MOTOR_RIGHT: setMC33926(pinMotorRightDir, pinMotorRightPWM, value); break; // Motortreiber einstellung - bei Bedarf ändern z.B setL298N auf setMC33926
case ACT_BUZZER: if (value == 0) noTone(pinBuzzer); else tone(pinBuzzer, value); break;

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ewiger Motor Mow error 4 Jahre 2 Monate her #7609

  • Jemihi
  • Jemihis Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 308
  • Dank erhalten: 29
Ich habe mir eine kleine Platine gebaut, die dem Mainboard vorgaukeln soll, dass ein MC33926 verbaut ist, obwohl ich einen Brushless-ESC ansteuere. Aber leider bekomme ich auch ohne Ende "Mow Errors" ... was sagt dieser Fehler denn aus?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DIY Wood Chassis @ Ardumower with PCB 1.2
12V Lead Acid Battery (7Ah) - L200CV as charger - JP4 und JP7 set
Version 1.0a7-azurit - Perimeter V2 /w power control mod 90m Differential Signal @ 5V
Bumper - RTC - BT - Docking - Brushless Mow Motor with MC33924-emulator PCB - GMPD/404980 Drive Motors

Ewiger Motor Mow error 4 Jahre 2 Monate her #7612

  • Jemihi
  • Jemihis Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 308
  • Dank erhalten: 29
Okay Mow Motor Fault muss noch auf 5V gelegt werden.

Dann klappts ... :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DIY Wood Chassis @ Ardumower with PCB 1.2
12V Lead Acid Battery (7Ah) - L200CV as charger - JP4 und JP7 set
Version 1.0a7-azurit - Perimeter V2 /w power control mod 90m Differential Signal @ 5V
Bumper - RTC - BT - Docking - Brushless Mow Motor with MC33924-emulator PCB - GMPD/404980 Drive Motors

Ewiger Motor Mow error 4 Jahre 2 Monate her #7613

  • Thomas_K
  • Thomas_Ks Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Es ist zum Mäuse melken, ich hatte das "schwarze Schaf" für ca. 1h von der Batterie getrennt, dannach wurde wieder kein error erzeugt! Ich bin mittlerweile ein einziges Fragezeichen :angry:
Morgen werd ich mal deinen Tipp versuchen, danke dafür.
Nur das ich das nicht ständig falsch mach, die adc Kal. brauche ich in der Pfod app aufrufen und dann is das erledigt?
Leider ist es ja schon das 2. board das ich aufbaue, das letzte ist nach einen Kurzschluss beim ausmessen für einen halter fürs protector board in schall und rauch aufgegangen...
Jedenfalls haben dabei der mega 2560, ein stepdown, der motortreiber, der esc, die rtc und scheinbar auch die us-sensoren aufgegeben. den mower motor error hatte ich da aber auch, bin also schon ziemlich beleidigt lol.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ewiger Motor Mow error 4 Jahre 2 Monate her #7615

  • Markus-Lbon-facebook
  • Markus-Lbon-facebooks Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 379
  • Dank erhalten: 111

Thomas schrieb: Nur das ich das nicht ständig falsch mach, die adc Kal. brauche ich in der Pfod app aufrufen und dann is das erledigt?

Nein du musst dann noch drücken (Kalibrieren)
Der Mower quittiert das dann mit Piepen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Thomas_K

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ewiger Motor Mow error 4 Jahre 2 Monate her #7616

  • Thomas_K
  • Thomas_Ks Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Hahaha, danke, den button hab ich 1x versucht, daruafhin hat sich gar nichts mehr getan, jetzt piept er 2x dann bricht die bt verbindung ab, kann dann aber gleich wieder die verbindung herstellen, dann piept er irgendwann wieder, und der fehler zählt wieder hoch :S

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ewiger Motor Mow error 4 Jahre 2 Monate her #7617

  • goonie
  • goonies Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 117
  • Dank erhalten: 13
Hallo Zusammen,

den Verbindungsabbruch bekomme ich auch, dachte allerdings, das hätte in irgendeiner Weise mit WLAN ESP8266 zu tun gehabt. Naja, nur nebenbei...

Fügt mal die ganz letzte Zeile wie hier im Beispiel gezeigt zusätzlich in den Bereich in der mower.cpp mit ein.
(also die Zeile mit Input-Pullup)!
Der Fehler wird angezeigt, wenn der pinMotorMowFault auf LOW liegt. Da hier ein Eingang ausgewertet wird, der offenbar in Euren Fällen nicht belegt ist, muß dieser auf ein HIGH-Potenzial gelegt werden. Genauso wie Jem es auch geschrieben hat. Alles andere kann reiner Zufall sein und bei jedem Neustart erneut Fehler geben. Diese Zeile macht das über die eingebaute serienmässige Funktion des Controllers. Somit ist keine externe Verdrahtung nötig.
@Sven || Alexander: Ich denke, daß könnte auch für pinMotorLeftFault und pinMotorRightFault permanent in den Code :whistle: :lol:
Eine externe Ansteuerung, die Fault nach LOW zieht, würde dann die Errors auslösen.

Gruß
Aiko
// mower motor
  pinMode(pinMotorMowDir, OUTPUT); 
  pinMode(pinMotorMowPWM, OUTPUT);     
  pinMode(pinMotorMowSense, INPUT);     
  pinMode(pinMotorMowRpm, INPUT);    
  pinMode(pinMotorMowEnable, OUTPUT);
  digitalWrite(pinMotorMowEnable, HIGH);  
  pinMode(pinMotorMowFault, INPUT);      
  pinMode(pinMotorMowFault, INPUT_PULLUP);
Folgende Benutzer bedankten sich: Thomas_K

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

WORX Landroid WG795E @ Ardumower
24V Lead Acid Battery (5Ah) ca. 2,5h Mowtime
Perimeter V2 400m Differential Signal @ 12V - Bumper - IMU - RTC - Sonar - Odometrie - BT - WLAN - Rain - Docking

Ewiger Motor Mow error 4 Jahre 2 Monate her #7618

  • Thomas_K
  • Thomas_Ks Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Cool, das hat es auf anhieb gebracht, zumindestens vorerst ;-) Direkt auf 5v zu legen hat mir sofortige beschwerde vom esc gebracht das er kein signal bekommt, wollte es morgen mit einlöten eines pullups versuchen, aber so gehts auch :woohoo:

nur mal eine offtopic frage die sich aufdrängt: warum macht man das bei odometrie und dzm für mowermotor genauso?

Kann ich jetzt eigentlich mit motorMowSenseScale = 15.3; den Motorstrom richtig skalieren?

Danke nochmals!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Thomas_K.

Ewiger Motor Mow error 4 Jahre 2 Monate her #7619

  • goonie
  • goonies Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 117
  • Dank erhalten: 13
Hi Thomas,
Ein Pullup macht ja im Prinzip sowas wie eine Default-Vorgabe. Quasi wenn keine Ansteuerung "low" sagt, dann mach automatisch immer "high".
Direkt auf 5V legen kann tödlich sein für die Ansteuerelektronik (wie Dein ESC), es sei denn, da ist eben nicht weiteres angeschlossen.
Das coole ist, daß unser Mega das bereits eingebaut hat. Bei vielen Sensoren ist das zum Beispiel so, daß sie einen mit Pullup auf "high" vorbelegten Eingang auf "low" ziehen. Das kann vernünftig ausgewertet werden. Offene Eingänge können im negativen Fall hin und herschalten, wie grad die Sonnenwinde wehen ;)
Das war mal alles einfach ausgedrückt.
Gruß
Aiko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

WORX Landroid WG795E @ Ardumower
24V Lead Acid Battery (5Ah) ca. 2,5h Mowtime
Perimeter V2 400m Differential Signal @ 12V - Bumper - IMU - RTC - Sonar - Odometrie - BT - WLAN - Rain - Docking

Ewiger Motor Mow error 4 Jahre 2 Monate her #7620

  • Thomas_K
  • Thomas_Ks Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Ja danke, deshalb war meine frage ob man dessen zustand defenieren muss (war mir klar mit pull up, down) :)
heisst das, man kann statt dem workaround den einfachen weg gehen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ewiger Motor Mow error 4 Jahre 2 Monate her #7622

  • goonie
  • goonies Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 117
  • Dank erhalten: 13
Achso. Das PDF kann ich zwar im Moment nicht öffnen am Handy,
aber ich bin unabhängig davon überzeugt, daß der Zustand definiert werden muß,
da er ja im Code abgefragt wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

WORX Landroid WG795E @ Ardumower
24V Lead Acid Battery (5Ah) ca. 2,5h Mowtime
Perimeter V2 400m Differential Signal @ 12V - Bumper - IMU - RTC - Sonar - Odometrie - BT - WLAN - Rain - Docking
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: runtimeterror
Ladezeit der Seite: 0.246 Sekunden