Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Er piept ständig!?

Er piept ständig!? 5 Jahre 5 Monate her #2728

  • f.bruhn89@gmail.com
  • f.bruhn89@gmail.coms Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 69
  • Dank erhalten: 11
Hallo liebes Ardumower-Team,
hab mir auch mal das Kit bei Marotronics bestellt. Bin jetzt dabei alles zusammen zu bauen habe fast alle sensoren außer IMU, RC, Ladespannung, Ladestrom, Bumper, Mähmotorstrom und RTC angeschlossen. Beim Einschalten des Mowers fängt er sofort im 1 sekunden Takt an zu piepen. Auf den On/Off taster reagiert er auch nicht. Per Tablet kann ich ihn jedoch in den gewünschten Status versetzen und er fängt auch an aus der Ladestation zu fahren, piept aber weiterhin fleißig :woohoo: . Weitere Test konnt ich noch nicht machen da mir der Akku noch fehlt. Hat einer von euch ne Idee warum er ununterbrochen piept.

Anbei nochmal eine Kopie meiner seriellen Konsole und ein Bild vom aktuellen Zustand (Schick wird es später ;) .
t   630 l 78 v0 OFF  odo -10407 -10180 spd    0    0    0 sen    3    0    0 bum    0    0 son   0 pit   0 rol   0 yaw   0 per   0 bat 24.4 chg  0.0 -13.7 kit10
t   631 l 78 v0 OFF  odo -10407 -10180 spd    0    0    0 sen    3    0    0 bum    0    0 son   0 pit   0 rol   0 yaw   0 per   0 bat 24.4 chg  0.0 -13.7 kit10
t   632 l 77 v0 OFF  odo -10407 -10180 spd    0    0    0 sen    3    0    0 bum    0    0 son   0 pit   0 rol   0 yaw   0 per   0 bat 24.4 chg  0.0 -13.7 kit10
t   633 l 77 v0 OFF  odo -10407 -10180 spd    0    0    0 sen    3    0    0 bum    0    0 son   0 pit   0 rol   0 yaw   0 per   0 bat 24.4 chg  0.0 -13.7 kit10
t   634 l 77 v0 OFF  odo -10407 -10180 spd    0    0    0 sen    3    0    0 bum    0    0 son   0 pit   0 rol   0 yaw   0 per   0 bat 24.3 chg  0.0 -13.7 kit10
t   635 l 77 v0 OFF  odo -10407 -10180 spd    0    0    0 sen    3    0    0 bum    0    0 son   0 pit   0 rol   0 yaw   0 per   0 bat 24.3 chg  0.0 -13.7 kit10
t   636 l 77 v0 OFF  odo -10407 -10180 spd    0    0    0 sen    3    0    0 bum    0    0 son   0 pit   0 rol   0 yaw   0 per   0 bat 24.3 chg  0.0 -13.7 kit10
t   637 l 77 v0 OFF  odo -10407 -10180 spd    0    0    0 sen    3    0    0 bum    0    0 son   0 pit   0 rol   0 yaw   0 per   0 bat 24.3 chg  0.0 -13.7 kit10
t   638 l 77 v0 OFF  odo -10407 -10180 spd    0    0    0 sen    3    0    0 bum    0    0 son   0 pit   0 rol   0 yaw   0 per   0 bat 24.3 chg  0.0 -13.7 kit10
t   639 l 76 v0 OFF  odo -10407 -10180 spd    0    0    0 sen    3    0    0 bum    0    0 son   0 pit   0 rol   0 yaw   0 per   0 bat 24.3 chg  0.0 -13.7 kit10
t   640 l 78 v0 OFF  odo -10407 -10180 spd    0    0    0 sen    3    0    0 bum    0    0 son   0 pit   0 rol   0 yaw   0 per   0 bat 24.3 chg  0.0 -13.7 kit10
t   641 l 77 v0 OFF  odo -10407 -10180 spd    0    0    0 sen    3    0    0 bum    0    0 son   0 pit   0 rol   0 yaw   0 per   0 bat 24.3 chg  0.0 -13.7 kit10
t   642 l 78 v0 OFF  odo -10407 -10180 spd    0    0    0 sen    3    0    0 bum    0    0 son   0 pit   0 rol   0 yaw   0 per   0 bat 24.3 chg  0.0 -13.7 kit10

Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mein Schaf:
Gehäuse: Denna RML100 | Batterie: LiFePO4 24V 6,6AH | Motoren: DONGZHENG 45ZY1006461 + Encoder
Platine: Ardumowerboard v0.5
Letzte Änderung: von f.bruhn89@gmail.com.

Er piept ständig!? 5 Jahre 5 Monate her #2729

  • autega
  • autegas Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Hallo.
Was hast du denn für einen Taster angeschlossen?
Einen Schließer oder Öffner?
Letzterer würde das ständige piepen und das nicht reagieren auf den Taster erklären.

Gruß
Sven

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Er piept ständig!? 5 Jahre 5 Monate her #2731

  • f.bruhn89@gmail.com
  • f.bruhn89@gmail.coms Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 69
  • Dank erhalten: 11
Also er piept auch wenn ich den Taster abklemme. Der Taster ist der aus dem Kit von Marotronic. Habe auch mal um auszuschließen das der Eingang kaputt ist den Button auf 52 gelegt, es macht jedoch kein unterschied.

Edit:
Habe jetzt mal die Codezeile 805 mit "beep(1)" auskommentiert und es hört aufzupiepen ich kanns mir trotzdem nicht erklären<1 :blink:
if (buttonPressed){
      // ON/OFF button pressed                                                
      //beep(1);
      buttonCounter++;
    }

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mein Schaf:
Gehäuse: Denna RML100 | Batterie: LiFePO4 24V 6,6AH | Motoren: DONGZHENG 45ZY1006461 + Encoder
Platine: Ardumowerboard v0.5
Letzte Änderung: von f.bruhn89@gmail.com.

Er piept ständig!? 5 Jahre 5 Monate her #2742

  • f.bruhn89@gmail.com
  • f.bruhn89@gmail.coms Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 69
  • Dank erhalten: 11
Laut Schaltplan soll der Taster ja zwischen DigitalInput und GND. Wenn der Taster jetzt offen ist was hat der Eingang dann für einen Zustand (bei mir ist der dann ebenfalls LOW). Habe den Taster jetzt wie folgt angeschlossen

Und den Code in Zeile 800 von
boolean buttonPressed = (readSensor(SEN_BUTTON) == LOW);
auf
boolean buttonPressed = (readSensor(SEN_BUTTON) == HIGH);
und jetzt funktioniert bei mir auch der Taster. Verstehe bloß nicht wieso das nur bei mir nicht klappt :blink:

Edit: Das selbe müsste ja auch für die Bumper zutreffen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mein Schaf:
Gehäuse: Denna RML100 | Batterie: LiFePO4 24V 6,6AH | Motoren: DONGZHENG 45ZY1006461 + Encoder
Platine: Ardumowerboard v0.5
Letzte Änderung: von f.bruhn89@gmail.com.

Er piept ständig!? 5 Jahre 5 Monate her #2745

  • nero76
  • nero76s Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • cofounder of www.ardumower.de
  • Beiträge: 2307
  • Dank erhalten: 818
Hallo,

Du hast eine Pull-Down-Schaltung gebaut - im Code (Konfig-Datei) werden die Arduino-Pins für alle Taster und Bumper hingegen intern als Pull-Up geschaltet, es ergibt sich also eine Pull-Up Schaltung (alle Taster wie im Schaltbild angegeben an Masse anschließen). Das hat bisher immer funktioniert...

pinMode(pinButton, INPUT);
pinMode(pinButton, INPUT_PULLUP);


Gruss,
Alexander

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

PCB1.3 - die Plug&Play Robotik-Plattform für Deinen Rasenroboter mit passender Open Source Software
Letzte Änderung: von nero76.

Er piept ständig!? 5 Jahre 5 Monate her #2751

  • nero76
  • nero76s Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • cofounder of www.ardumower.de
  • Beiträge: 2307
  • Dank erhalten: 818
Mir ist noch eingefallen: wenn er beim Drücken des Tasters piept, liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Kommunikationsfehler vor, d.h. der I2C Bus läuft fehlerhaft.

(siehe auch Abschnitt I2C Bus:
www.ardumower.de/index.php/de/anleitunge...are-schaltbild-teile )

Die Fehlerzähler kann man per pfodApp einsehen.

Abhilfe: I2C Kabel (SDA/SCL) kürzer machen bzw. verdrillen und nicht in die Nähe von Spannungsregler oder Motortreiber verlegen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

PCB1.3 - die Plug&Play Robotik-Plattform für Deinen Rasenroboter mit passender Open Source Software

Er piept ständig!? 5 Jahre 5 Monate her #2906

  • f.bruhn89@gmail.com
  • f.bruhn89@gmail.coms Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 69
  • Dank erhalten: 11
Habe übrigens den Fehler gefunden! Bei mir scheinen sich bei den PINS die Pullupwiderstände verabschiedet zu haben. Scheinbar gehören mehrere zu einer Gruppe. Naja hab jetzt einen ganz anderen Eingang genommen und mit dem geht es.

MfG Frank
Danke für die Hilfe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mein Schaf:
Gehäuse: Denna RML100 | Batterie: LiFePO4 24V 6,6AH | Motoren: DONGZHENG 45ZY1006461 + Encoder
Platine: Ardumowerboard v0.5
Letzte Änderung: von f.bruhn89@gmail.com.

Er piept ständig!? 5 Jahre 5 Monate her #2908

  • nero76
  • nero76s Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • cofounder of www.ardumower.de
  • Beiträge: 2307
  • Dank erhalten: 818
Gut zu wissen :-) Und ich dachte schon die Software hätte bei Dir total verrückt gespielt... :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

PCB1.3 - die Plug&Play Robotik-Plattform für Deinen Rasenroboter mit passender Open Source Software
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: runtimeterror
Ladezeit der Seite: 1.794 Sekunden