Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Motoren laufen kurz bis zum Fehler

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 3 Wochen 18 Stunden her #17746

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

So jetzt habe ich noch einmal eine andere FW getestet aber auch ohne erfolg.. Langsam macht es kein spass mehr.:( :angry:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 3 Wochen 11 Stunden her #17753

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 783
  • Dank erhalten: 252
Jumper auf 3v hast du getestet?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 3 Wochen 8 Stunden her #17758

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Ja habe ich gemacht.. ohne Erfolg..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 2 Wochen 4 Tage her #17783

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Noch ein top für mich?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 2 Wochen 1 Tag her #17799

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Die i2c Leitung kann ich ja nicht durchmessen oder.. da sitzt ja noch ein Pegel Wandler dazwischen! Oder sollte die Durchgang haben?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 2 Wochen 1 Tag her #17800

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 783
  • Dank erhalten: 252
Nochmal eine Frage
Der Imu Fehler
Wird der Fehler angezeigt wenn der Mower in Betrieb ist also Fahren tut?
Oder kommt der Fehler auch wenn der Mower nur eingeschaltet ist und nicht fahren tut also einfach nur stehen tut?

Hast du auf der Platinen Rückseite für die Odemetrie die 2 bzw 3 Lötbrücken gelötet? Die sind dafür zuständig das die Interrupt Impule reduziert werden damit das Arduino Board nicht so sehr belastet wird?

Hattest du den IMU mal an einen anderen i2c Anschluss getestet?

In wie weit man den I2c Bus durch messen kann bin ich überfragt. Ich denke das wird ohne ein entsprechendes Oszilloskop wahrscheinlich nicht gehen. Ich bezweifle das ein einfaches Multimeter dafür reicht.
Hast du vielleicht ein 2 IMU den man mal testen kann. Nicht das der ein Defekt hat?
Ich habe langsam auch keine Ideen mehr. Und vermute auch den Fehler in den I2c Bus. Die Frage ist nur wie man das herausbekommt. Ich habe bei uns bereits Intern eine Rundmail über Skype gemacht. Aber leider hat sich unser Programmierer(Alexander) noch Jürgen bei mir noch nicht gemeldet von dem der I2c Bus stammt. Die beiden sind Selbstständig und Beruflich viel in der Welt unterwegs Außerdem sind noch Sommerferien.
Mir gehen leider auch die Ideen aus. Und ich habe leider Keine Möglichkeit und nicht genug Ahnung um den I2C Bus durch zu messen.

Ich hoffe das sich einer von den beiden bald melden tut.

Ich habe bei den Test Tools noch mal folgendes gefunden:
github.com/Ardumower/ardumower/tree/mast...de/tests/mpu9150test
Habe selber damit noch nichts gemacht.


Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 2 Wochen 15 Stunden her #17803

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Hallo Uwe,

Also ich habe nun noch einmal alles durch gemacht,

> PCB Einmal genau mit Lupe betrachtet
> Lötbrücken auf der >Rückseite sind gesetzt
> IMU auf anderen I2C steckplatz getestet

aufgefallen ist mir das wenn ich die IMU an 5V angeschlossen habe und den Jumper auf 3V Habe und ein I2C Test mache
Scanning for I2C devices...
I2C device found at address 0x50 (probably AT24C32)
I2C device found at address 0x53 (probably ADXL345B)
I2C device found at address 0x68 (probably DS1307)
I2C device found at address 0x69 (probably MPU6050/9150 or L3G4200D)
I2C device found at address 0x77 (probably BMP180)
done

wenn ich den Jumper auf 5V habe und ein I2C Test mache kommt das
Scanning for I2C devices...
I2C device found at address 0x30 (unknown module)
I2C device found at address 0x50 (probably AT24C32)
I2C device found at address 0x53 (probably ADXL345B)
I2C device found at address 0x68 (probably DS1307)
I2C device found at address 0x69 (probably MPU6050/9150 or L3G4200D)
I2C device found at address 0x77 (probably BMP180)
done


0x30 (unknown module)
0x50 (probably AT24C32) Timer/RTC
0x53 (probably ADXL345B) Accelerometer
0x68 (probably DS1307) Temperatursensor auf dem RTC
0x69 (probably MPU6050/9150 or L3G4200D) 3-axis Gyro
0x77 (probably BMP180) Digital Luftdrucksensor

Und der 3-Axis Digital Compass denke ich ist als Unbekannt


würde ich sagen das das Modul eine Macke hat?

!!!Update!!!
Habe gerade mit dem Script
arduinobasics.blogspot.com/2016/11/hmc58...on-gy-80-module.html
und eine Arduino UNO mein GY 801 getestet das ist die Ausgabe Per SM
x: 0  y: 0  z: 0
****Error: Less than 6 bytes available for reading*****

Ich denke mal das das GY-801 Defekt ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ossilampe.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 2 Wochen 7 Stunden her #17804

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 783
  • Dank erhalten: 252
Die Möglichkeit besteht durch aus käme aber auf ein Versuch darauf an.
Ich selber habe immer noch den Verdacht das ein IC ein defekt hat, wüste aber nicht wie man dasgenau finden soll.
Bisher ist der Fehler nur einmal aufgetreten gewesen hier im Forum das ein IC defekt war. Es hatte das defekte IC einfach ausgelötet gehabt und ein anderen Anschluss probiert. Soviel ich weiß hat er es auf gut Glück einfach die ICs nacheinander entfernt und dann immer dazwischen probiert.
Ich gebe dir aber recht bevor ich so was machen würde, würde ich erstmal auch ein oder 2 andere Module testen.
Da ich 4 Mower habe (1 großen zum fahren - einen zum testen wo ich basteln kann und 2 Mini Mower für die Wohnung aber ich die Möglichkeit bei Problemen einfach mal sie Module gegeneinander auszutauschen und damit den fehler einzugrenzen.

Aber du hast vermutlich mit einer Datenspannung von 5 Volt gearbeitet.
Der GY80 arbeitet aber mit einer auf der Datenleitung mit 3,3V deswegen hatte ich ja geschrieben den Jumper für die Datenspannung auf 3,3V zu stellen.
Hier mal der Schaltplan



Dort sieht man das das Vcc (5V) direkt an das IC1 geht dort werden aus dem 5V 3,3V gemacht. Die anderen ICs arbeiten alle mit 3,3V Versorgungsspannung
Links bei JP1 sieht man einmal die Lötpunkte und die Beschriftung Ex SCL und EX SDA
IN der Mitte bei IC6 sieht man wie die Datensignale von Außen auf 3,3V umgesetzt werden bezeichnet mit SDA und SCL
Die ganzen Datenleitungen arbeiten dann mit 3,3V




Ich selber benutze den IMU zur Zeit nicht. Er ist zwar aufgesteckt aber in den Einstellungen deaktiviert:
(Frage du hast doch den IMU zum testen eingeschaltet gehabt üben den Sketsch bzw der Handy APP?)

Es ist in der Azurit noch ein Fehler vorhanden der Sporadisch auftritt.
Der Fehler sorgt dafür das er wenn über die Perimeterschleife fährt Standard Mäßig Stoppen tut, zurück fährt , sich dreht und dann versucht wieder vorwärts zu fahren.
Ab und zu passiert es dann das der Mower sich andauert im Kreis dreht und damit dann nicht aufhört. Deswegen ist erbei mir deaktiviert.
Der IMU wird zur zeit nur dazu genutzt um möglichst gerade in einen Winkel zu fahren. Letztendlich macht es aber keinen Unterschied ob er gerade fährt oder krumm fährt.
Unser Programmierer arbeitet schon seit einiger Zeit an einer neuen Software (sunray). Dort ist es geplant eine Interne Landkarte zu erstellen und und möglischst genau
den Standort auf der Karte zu bestimmen. Damit soll es dann Möglich sein sein Rasen z.B in Bahnen zu mähen und die Landkarte soll dann erkennen wo er z.B schon war.
Das Problem dabei ist die Messwerte alle korrekt auszuwerten weil jeder Sensor Fehler Produzieren tut.
Der Alexander hat schon verschieden Kompassmodule z.B getestet und jedes Modul hat eine gewisse Ungenauigkeit die umso größer wird umso länger er in eine Richtung fährt.
Auch wird die Odemetrie dazu genutzt damit er wenn er gerade aus fahren tut kontrolliert das beide Räder sich gleich schnell drehen. Leider ist aber kaum eine genaue Verkennung möglich außer über den Kompass wenn z.B ein Rad nur kurzzeitig langsamer drehen tut. Dann ändert sich der Winkel. Drehen beide Räder mal durch ändert sich die zurückgelegte Strecke. Die Schwierigkeit liegt nun da drin festzustellen warum sich der Winkel geändert hat. GPS ist auch möglich ist aber zu ungenau. Man könnte mit einer GPS Bodenstation natürlich die natürlichen Schwankungen des GPS Signals erfassen , Aber man muss dann alle Möglichkeiten berücksichtigen. Auch ein 3D Laserscanner wird getestet. die Einfachen haben nicht die Genauigkeit und Reichweite und bei den guten Sensoren scheitert es am Preis.

Gruß
Uwe
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Woche 4 Tage her #17806

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

kurzes update.... Ich habe mir heute eine neue IMU bestellt, mal sehen ob ich mit dieser dann mehr erfolg habe. Ich denke das ich bis Freitag schon etwas berichten kann. Bis dahin schöne Woche und hier auch erst mal ein Mega danke für deinen einsatz


Gruss Tom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: runtimeterror
Ladezeit der Seite: 1.899 Sekunden