Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Motoren laufen kurz bis zum Fehler

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 4 Wochen her #17680

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 790
  • Dank erhalten: 255
So wie es aussieht sucht er die RTC Uhr.
Bitte mit auf das Board aufsetzen.
Danach alle Fehler löschen.
Dann den Radantrieb und die Odemetrie testen über den seriellen Monitor

Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 4 Wochen her #17681

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Hallo Uwe,
Danke für die schnelle Antwort, das RTC ist aufgesteckt und wenn ich es im Menü mit c testen lasse klappt es auch ohne Fehler,
Dennoch bleibt der Fehler Error: loopsPerSec too low (check I2C cables) bestehen..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 4 Wochen her #17682

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 790
  • Dank erhalten: 255
ziehe mal bitte den Gyro ab
Bei den I2C Anschlüssen sind überall Jumper vorhanden (Außer für die Uhr).
Einmal musst du selber bei den I2c die Module mit der richtigen Betriebsspannung anschließen. Über den Jumper stellst du dann ein mit welchen Spannungslevel 3,3 oder 5V die Daten ausgetauscht werden.
Es gibt Module die mit 5V Spannung versorgt werden, aber die Daten mit 3,3V austauschen.
Zu den Fehlermeldungen kann es kommen wenn du ein Modul eingesteckt hast und kein Jumper gesetzt hast, oder ein Jumper gesetzt und kein Modul eingesteckt hast.

Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 4 Wochen her #17683

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Ok habe ich gemacht, ohne erfolg. Ich habe in der mover.cpp alle Sensoren deaktiviert, auf dem Board alle entfernt und alle jumper,

wenn ich im menü alle i2c anzeigen lassen findet er nur


Scanning for I2C devices...
I2C device found at address 0x50 (probably AT24C32)
I2C device found at address 0x68 (probably DS1307)
done

ich habe im anhang noch meine Meldungen aus dem SM neu und meine Settings

Dieser Beitrag enthält Anhänge.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 4 Wochen her #17690

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Ich weis nicht an was das liegen kann, ich habe jetzt auch noch das PCB genau mit der lupe angeschaut ob beim bestücken etwas daneben gegangen ist.
ich weis zur zeit nicht mehr weiter.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 4 Wochen her #17695

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Guten Morgen hat jemand noch ein Tipp für mich. Ich habe alles möglich pro iert und komme leider nicht weiter..

Gruss

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ossilampe.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 3 Wochen her #17703

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 790
  • Dank erhalten: 255
Hallo
Kommt die i2c Fehlermeldung auch nach einiger Zeit wenn der Mower nur eingeschaltet ist und nicht fährt? Also nur Spannung einschalten und den Mower stehen lassen. EVl den Jumper jp8 auf Dauer stellen damit der Mower an bleibt und nicht nach kurzer Zeit ausschaltet.
Wenn der Fehler nicht kommt dann mal den Motor einschalten für den Radantrieb. Den Mähteller abklemmen. Kommt dann der Fehler kontrollieren ob die Motoren entstört sind ( muss man selber machen) Sind die Anschlussleitungen für die Spannungsversorgung miteinander verdrillt? Auch die Odemetrieleitungen sollten verdrillt sein.

ist der Fehler immer noch da kontrollieren ob bei der RTC Uhr die Batterie in Ordnung - also voll ist. Damit hatten schon einige (ich selber auch) Probleme gehabt. Kontrollieren was für eine Batterie überhaupt drin sitzt. Die Batterien gibt es als normale Version die wenn sie leer sind man wegwerfen kann. Es gibt die Batterien auch in der wiederaufladbaren Version wo die Spannungslage etwas höher ist.

Hast du die Möglichkeit mal eine andere RTC aufzusetzen. Wenn du noch einen anderen Duo oder Mega Arduino hast diesen mal aussetzten nicht das die Schnittstelle defekt ist.
Lötstellen kontrollieren auf Kurzschluss, oder evl eine schlechte Lötstelle das nach gelötet werden muss.
Oben auf der Platine sind noch mehrere Anschlüsse für i2C vorhanden. Für jeden Anschluss ist ein IC vorgesehen. PC1 - PC7. Bitte da mal kontrollieren das diese richtig verlötet sind und kein Kurzschluss vorhanden ist.

Du hattest ja geschrieben das du ein Gyro hast.
Schließe den mal an den ersten i2c Anschluss an. Nicht vergessen den Jumper darunter auf die Richtige Daten Spannung einzustellen. Beim Gyro sind das glaube ich 3,3V. Müsste ich nachsehen.
Dann mal den I2c Scanner der seriellen Schnittstelle benutzen um zu testen ob der Gyro gefunden wird.
Dann mal alle Anschlüsse Nacheinander testen.
Darauf achten das jeweils nur dort wo ein Modul ist auch ein Jumper gesetzt werden muss. Wenn kein Modul vorhanden ist darf da auch kein Jumper sein.
Wenn evl bei einem Anschluss kein Gyro gefunden wird könnte das ein Hinweis darauf sein das das IC evl defekt ist oder den Bus dadurch stört.
Bei einigen I2c Anschlüssen fehlt der Abschlußwiederstand für den Bus auf der Platine. Es gibt Module wo Abschlu?widerstande bereits darauf sitzen. Deswegen Manche mit und manche ohne Widerstände.

Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 3 Wochen her #17711

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
HalloUwe,
Danke für deine ausführlich Hilfe, ich habe jetzt den Fehler beseitigt, ich denke das es etwas mit der Kabelverlegung zutun hatte. jetzt habe ich nur noch da Problem das ich ein IMU Fehler bekomme
Ardumower
ERR_IMU_COMM
IMU comm error
IMU comm error
IMU comm error
IMU comm error
IMU comm error
t   459 L338 m0 OFF  rpm    0    0 set    0    0 sen    0    0    0 bum    0    0 dro    0    0 son   0 yaw   0 pit -12 rol   0 gps 255 bat 23.9 chg  0.0  0.0 imu334 adc 98 Ardumower

Allerdings erkennt er das Modul ohne Problem im Menü mit "i"
Scanning for I2C devices...
I2C device found at address 0x50 (probably AT24C32)
I2C device found at address 0x53 (probably ADXL345B)
I2C device found at address 0x68 (probably DS1307)
I2C device found at address 0x69 (probably MPU6050/9150 or L3G4200D)
I2C device found at address 0x77 (probably BMP180)
done

ich habe den jumper auf 5v und am Modul VCCin angelötet, hast du dazu auch eine idee?

gruss

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 3 Wochen her #17714

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Kurze Zwischenmitteilung, ich habe mein mover jetzt so ziemlich zum laufen bekommen, nur der Fehler mit dem IMU bekomme ich nicht weg?

Habe jetzt noch mal ein anderes Modul eingebaut aber ich bekomme den selben Fehler
Ardumower
ERR_IMU_COMM
IMU comm error
IMU comm error

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ossilampe.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 3 Wochen her #17715

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 790
  • Dank erhalten: 255
Aktuell funktioniert nur der GY-80
der funktioniert mit einer Betriebsspannung von 3-5V.
Dazu muss dann der richtige Spannungsanschluss ausgewählt werden. Allerdings funktioniert die Datenübertragung auf den 3,3V Level.
Das heiß der dazugehörige Jumper muss dafür auf 3,3V "Datenspannung" eingestellt werden.
Damit der Gyro und Kompass funktioniert muss dieser vorher kalibriert werden.
Wie das gemacht wird ist hier zu finden
wiki.ardumower.de/index.php?title=Azurit_Firmware_(Deutsch)
Unter IMU Kalibrierung Anleitung in Englisch

Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 3 Wochen her #17716

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Ich habe es genau so gemacht,
Betriebspannung 5V und am modul auf VCC_IN angelötet, Jumper JC2 aud 3V und Modul vorher kalibriert danach kommt der Fehler ERR_IMU_COMM
IMU comm error,

aber wenn ich es im Menü den I2C scann mache wird es ja super gefunden..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 3 Wochen her #17718

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Hallo, ich habe es gerade noch einmal getestet, IMU angeschlossen und Aktiviert, Beschleunigungssensor kalibrieren, Kompass kalibrieren, im Automodus Fahren lassen, Motoren laufen kurz an und IMU zeigt CommError.. kann man den DUE und das GY-80 irgendwie direkt testen um sicher zugehen das es nicht an den zwei Kompetenten liegt?

gruss

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 3 Wochen her #17720

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 790
  • Dank erhalten: 255
Teste mal das Programm von unseren Programmierer.
github.com/Ardumower/ardumower/blob/mast...de/tests/i2c/i2c.ino
Ich selber kann dazu nichts sagen hatte es bisher nicht im Einsatz gehabt.
Du musst vorher nur den Jumper JP8 auf Dauer an stecken und über den BUTTON das Board einschalten. Das Testprogramm selber kann den Arduino nicht wach halten.
Kontrolliere nochmal die richtigen Anschlüsse SDA SDL nicht vertauscht. Evl nochmal an einen anderen Anschluss testen. Und immer zur Vorsicht die Leitungen verdrillen.
An der RTC Uhr hast du die Batterie mal kontrolliert gehabt?

Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 3 Wochen her #17721

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Hallo.. ja Batterie ist gecheckt.. ich werde morgen in der früh noch einem Test starten mit dem Scripts. Ich verstehe nicht ganz warum der Fehler kommt, den das board erkennt doch das modul ganz klar.. daher ist mir nicht verständlich das er meldet Kommunikations Fehler?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 3 Wochen her #17726

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 790
  • Dank erhalten: 255
Ansonsten mal bitte ein paar Bilder machen von deiner Platine Vorder- und Rückseite bzw von den Gyro inklusive Verkabelung. Wenn möglich auch noch mal von dem RTC Modul und oben spezial die I2c Anschlüsse von vorne und hinten.
Ansonsten muss ich mal mit Alexander sprechen ob er noch eine Idee hat. Das ist unser Programmierer von dem auch die meisten Programme stammen.

Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 3 Wochen her #17727

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Hallo Uwe,

Ich habe gerade den Script im Link getestet, einmal ohne PCB1.3 siehe bild 1und 2 funktioniert es super
mit PCB1.3 das selbe, Funktioniert super.

Wieder Ardumover ino installiert, IMU comm error ohne änderung..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 3 Wochen her #17736

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 790
  • Dank erhalten: 255
Hallo
Wenn ich es richtig sehe hast du am Gyro bei mit den Roten Kabel am VCC Anschluss (5V) angeschlossen. Das weiße Kabel hast du am 3,3V Anschluss angeschlossen.
Du darfst den Gyro nur mit einer Spannung betreiben also 5V am VCC Anschluss oder 3,3V am 3,3V Anschluss. Nicht beide zusammen.
Bei deinem ersten Test betreibst du das Board mit 2 Spannungen und im Einzeltest nur mit einer Spannung.
Der Jumper unter dem IC hat nichts mit der Spannungsversorgung an sich zu tun. Das muss du selber mit der Verkabelung machen.
Es gibt Module die einmal mit 5V oder mit 3,3V Spannungsversorgung auskommen, aber nur richtig arbeiten mit einem Signalpegel von 3,3V.

Schließe das Modul einfach mit dem roten Kabel so an das er am VCC Anschluss 5V hat.
Das weiße Kabel mit den 3,3V lass weg.

Das Modul setzt die 5V am VCC Anschluss intern auf 3,3V um um damit zu arbeiten.
Deswegen den Jumper umstecken von 5V auf 3,3V. Dadurch weiß das IC mit was für ein Spannungspegel die Signale übertragen werden.

Die Signale werden bei den verschiedenen Spannungen unterschiedlich definiert und ausgewertet.
de.wikipedia.org/wiki/Logikpegel
Daher könnte es sein das wenn das Modul auf der Datenleitung 3,3V ausgibt aber das IC auf 5V eingestellt ist das Signal statt von 3,3V was im Modul higt mit aber IC mit Low erkennen tut.

Was für eine Software Version verwendest du die Relase Version oder die Dev Version für Entwickler.
Evl wäre noch die Möglichkeit die DEV Version zu benutzen. Das ist die Entwickler Version wo alle Änderungen getestet werden. Sie kann zwar Fehler enthalten, aber können ältere Fehler darin auch schon behoben sein.

Gruß
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate
Letzte Änderung: von Kurzschuss.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 3 Wochen her #17740

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Hallo, das weise kabel ist nicht angeschlossen..das Modul hat nur das VCCIN angeschlossen..Weis ist am ende beim modul isoliert.

Ich nutze die Relase Version. Ich habe die Entwickler Version garnicht gesehen.. werde ich aber gleich mal testen..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ossilampe.

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 3 Wochen her #17742

  • Kurzschuss
  • Kurzschusss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 790
  • Dank erhalten: 255

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

aktuelle Dokumentation / latest documentation
-> github.com/Ardumower/ardumower/tree/master/Dokumentation

KIcad Anleitung: www.ardumower.de/index.php/de/forum/ardu...nen/1082-kicad#10828

English language (translation) with the help of Google Translate

Motoren laufen kurz bis zum Fehler 1 Monat 3 Wochen her #17746

  • ossilampe
  • ossilampes Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

So jetzt habe ich noch einmal eine andere FW getestet aber auch ohne erfolg.. Langsam macht es kein spass mehr.:( :angry:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: runtimeterror
Ladezeit der Seite: 0.682 Sekunden