Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Relaiseschaltung nicht vor 6 bis 8 Volt....

Relaiseschaltung nicht vor 6 bis 8 Volt.... 3 Jahre 1 Monat her #10025

  • eRevoluzzi
  • eRevoluzzis Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Solang's brennt, is no ned abg'raucht!
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Freunde!

Mein Anliegen ist: ich habe einen Opel Vectra C. Der hat Standlicht und Bremslicht auf derselben Leitung.

Ziemlich simpel: Standlicht hat 3,8 bis 4,5 Volt: Beim betätigen des Bremspedals steigt die Spannung auf 12 - 14 Volt an, um die Leuchtkraft in der selben Birne für die Bremse zu erhöhen, schlicht gesagt, das Bremslicht somit auszulösen.

Habe eine Anhängerkupplung drangebaut und die Lichter über Relaises geschaltet (das ist notwendig, weil die Elektrik plus der Elektronik nicht für höhere Last geeignet ist wie mein Wohnwagen der noch zusätzlich 4 Positionsleuchten, also ingesamt sechs Leuchte plus 2 Bremslichter hat). Funktioniert soweit tadellos.

Nun müßte ich an der Standlichtleitung parallel ein Relaise für Bremslicht für den Anhänger anbringen, das erst -ab sagen wir mal- ab 6, 8 oder was-weiß-ich-Volt schaltet, um ein vorzeitiges Schalten durch das Standlicht mit 3,8 bis 4,5 V zu verhindern.

Hab Ihr mir eine Lösung? Ein kleiner einfacher Schaltplan mit Bauelemente vielleicht für Relaise das nicht durch die Standlichtspannung von 3,8 - 4,5 Volt schaltet?

Würde mich auf eine Antwort freuen.

Danke!

Tom
eRevoluzzi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von eRevoluzzi.

Relaiseschaltung nicht vor 6 bis 8 Volt.... 3 Jahre 1 Monat her #10027

  • Roland
  • Rolands Avatar
  • Abwesend
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 727
  • Dank erhalten: 244
Dazu fällt mir aktuell eine Schmitt-Trigger Schaltung ein, die dann das Relais schaltet.

de.wikipedia.org/wiki/Schmitt-Trigger

Oder ggf. einen Widerstand als Spannungsteiler vor die Relayspule schalten - vielleicht auch dumme Idee?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"There’s a way to do it better - find it" ― Thomas A. Edison
Letzte Änderung: von Roland.

Relaiseschaltung nicht vor 6 bis 8 Volt.... 3 Jahre 1 Monat her #10031

  • Jemihi
  • Jemihis Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 308
  • Dank erhalten: 29
Interessant, dass du dir einen Account hier im Forum anlegst, nur um eine vollkommen themafremde Frage zu stellen. Vielleicht besser in einem KFZ- oder Camper-Forum anstatt in einem Rasenmäher-Bastel-Forum fragen?

Schmitttrigger hinter einem Spannungsteiler würde mir auch als erstes einfallen, evtl. noch einen OPV als Spannungsfolger davor, falls nötig. Und evtl. dahinter noch nen Transistor für die Leistung, falls der Spulenstrom des Relais zu groß sein sollte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DIY Wood Chassis @ Ardumower with PCB 1.2
12V Lead Acid Battery (7Ah) - L200CV as charger - JP4 und JP7 set
Version 1.0a7-azurit - Perimeter V2 /w power control mod 90m Differential Signal @ 5V
Bumper - RTC - BT - Docking - Brushless Mow Motor with MC33924-emulator PCB - GMPD/404980 Drive Motors
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: runtimeterror
Ladezeit der Seite: 0.321 Sekunden