Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Probleme bei der Inbetriebnahme..Stepd läuft nicht

Probleme bei der Inbetriebnahme..Stepd läuft nicht 1 Woche 5 Tage her #11869

  • Alex76
  • Alex76s Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 3
Hallo !
Ich messe seit 2 tagen verzweifelt das Bord durch,.kann den.Fehler aber nicht lokalisieren. Ich habe schon alle Tips aus vorherigen Beiträgen beherzigt,.jedoch ohne erfolgt.
Ich hab die Pin v. INA am PC gebrückt (4+5) Jumper 7 steckt.. Muss das Relais schalten wenn Spannung anliegt ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Probleme bei der Inbetriebnahme..Stepd läuft nicht 1 Woche 5 Tage her #11870

  • Roland
  • Rolands Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 194
  • Dank erhalten: 71
Was meinst du mit Stepd?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Probleme bei der Inbetriebnahme..Stepd läuft nicht 1 Woche 5 Tage her #11872

  • Alex76
  • Alex76s Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 3
Ich meine damit die Stepdown-Module.
Wenn ich statt Jumper 7 die 6 nehme funkt es.. Da schließt irgendwas kurz.
Ich hab ein Netzteil mit 22,6v drangehängt (24v pcb). Die Statusdioden bekommen auch alle keinen strom. Am INA169 habe ich auch keine Spannung. Gnd ist überall wo es sein muss durchgängig.
Das Relais hat 22v auf die mittleren 4 Füße. Die Relaisspule ist stromlos. Am INA habe ich nachträglich die 4+6 gebrückt..
Ich habe mir beide Platinen angesehen und es am pcb gebrückt.
Die Kondensatoren kann ich nicht so richtig messen, beim spannungsprüfer zeigt er 3,0 uF an , tausche ich die Polarität macht er wechselnd zu und auf bis 0.1uF - Das Messgerät ist ggf. nicht sehr präzise. Sie sind nicht kurzgeschlossen/durchgängig.. Aber ich denke das muss so ?!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Probleme bei der Inbetriebnahme..Stepd läuft nicht 1 Woche 5 Tage her #11873

  • Alex76
  • Alex76s Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 3
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Probleme bei der Inbetriebnahme..Stepd läuft nicht 1 Woche 5 Tage her #11877

  • Roland
  • Rolands Avatar
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 194
  • Dank erhalten: 71
Wie weit kennst du dich mit dem Schaltplan aus?
github.com/Ardumower/ardumower/blob/mast...1.2%20Schaltplan.pdf

Ich würde als erstes JP11,JP10,JP1 öffnen
U5 INA wird nicht mehr verwendet, soweit ich gelesen habe. Also U5 PIN 4 und 5 brücken.
JP6 öffnen und JP7 schließen.
Relay ausbauen.
Dann solltest du die Batteriespannung an den Stepdownmodulen messen.

Im Schaltbild alles unten in der Mitte. Wenn es mit JP6 geht und nicht mit JP7, hast du die Diode D9 falschrum gelötet?
Da würde ich als erstes mal hinter der D9 messen, ob da Spannung drauf ist.

Zur Info, ich habe das Board selber nicht. Daher kann ich nur nach Schaltplan gehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Roland.

Probleme bei der Inbetriebnahme..Stepd läuft nicht 1 Woche 4 Tage her #11880

  • Alex76
  • Alex76s Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 3
Danke, ich habe es nun gelöst. Es war eine Lötstelle die einen kurzen verursacht hat.
Den INA169 hab ich notgedrungen ausgebaut und am Perimeter-Sender verbaut.
1)Warum verwendet man ihn nicht mehr ?
2) Cooles Board.. Er wollte rechts nicht fahren, ist immer in Fehlermodus gegangen.. Rechts den Motor überbrückt.. Da brennt das sch.. teil

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.291 Sekunden